Schlagwörter: CO2-Steuern

CO2-Preis: Wie der Staat sich die Taschen volllügt

“…. Bundesrat und Bundestag einigen sich auf eine CO2-„Bepreisung“, die pro Tonne von 25 Euro 2021 auf 55 Euro 2025 steigen soll. Das ist nichts anderes als eine gigantische Steuererhöhung, die zweistellige Milliardenbeträge in die Staatskasse befördert, Arbeitsplätze vernichtet und die Menschen ärmer macht. Am schlimmsten trifft es Menschen auf dem Land./ mehr