Schlagwort-Archive: Covid

Mit Antidepressiva gegen Covid?

Von | 18. November 2020

“…. Viele Patienten mit positivem Testergebnis haben Angst, dass sich ihr Gesundheitszustand plötzlich verschlechtern könnte. Forscher haben in einer Pilotstudie gezeigt, dass sich eine solche fatale Entwicklung möglicherweise verhindern lässt.” NZZ, hier

Corona: Eine dringende Frage an Herrn Minister Anschober

Von | 15. November 2020

(Dr. MARCUS FRANZ) Der Lockdown wird nun neuerlich Realität. Die politische Hauptbegründung für die Verordnung der harten Maßnahmen ist, dass ein Engpass auf den Intensivstationen drohen würde und ein Zusammenbruch des Gesundheitssystems zu befürchten ist.

Wir lesen zwar seit Monaten täglich in sämtlichen Medien und auf den Dashboards der AGES … > weiter lesen

10 Tage Luxus-Quarantäne im Sacher auf Staatskosten?

Von | 10. November 2020

Die Ärztegewerkschaft Marburger Bund schlägt nun daher vor, positiv Getestete für zehn Tage in Hotels in Quarantäne unterzubringen. Das erklärte die Vorsitzende des Bundes,  Susanne Johna, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe am Samstag. Das Angebot sei freiwillig und gelte nur für Menschen die keine oder schwache Symptome haben. Die Kosten für … > weiter lesen

Die Triage – ein Horrorszenario?

Von | 7. November 2020

(Dr.med. Marcus FRANZ) Seit Anbeginn der COVID-Pandemie geistert immer wieder ein Wort durch die Medien, das bei medizinischen Laien (also bei den allermeisten Leuten) ein unangenehmes Gefühl hervorruft und das man lieber nicht in der Realität erleben möchte. Die Rede ist von

Das französische Virus

Von | 10. Oktober 2020

(C.O.) Corona ist gekommen, um zu bleiben (höchstwahrscheinlich), die Briten gehen, weil sie nicht mehr bleiben wollen (in der EU), und beides zusammen wird dazu führen, dass die Europäische Union sich in den kommenden Jahren erheblich verändern wird: Sie wird mit großer Wahrscheinlichkeit wesentlich stärker als bisher von Frankreich und … > weiter lesen

Schock-Umfrage: Viele „glücklich“ über Trumps Corona-Erkrankung

Von | 5. Oktober 2020

40 Prozent der amerikanischen Demokraten sind „glücklich“ über die Corona-Erkranung von Präsident Trump. Das ist das Ergebnis einer Umfrage von MorningConsult und Politico. Ein weiters erschreckendes Ergebnis: 21 Prozent der Amerikaner sind sogar „begeistert“ (excited) über die Erkrankung des Präsidenten. Unter den Demokraten waren es 32 Prozent, also jeder Dritte./ … > weiter lesen