Schlagwort-Archive: ELA

Was verschweigt uns die EZB eigentlich?

Von | 20. Juni 2015

“…….Am Montag nun will die EZB noch einmal zu einer ausserplanmäßigen Sitzung zusammen kommen. Das zeigt, wie ernst die Lage der Banken Griechenlands ist. Denn am Montag wird sie dann erneut neue Notkredite bewilligen müssen. Hätte die EZB heute nicht gehandelt, wären aller Wahrscheinlichkeit nach die Banken Griechenlands über das … > weiter lesen

Keine neue EZB-Nothilfe für Athen

Von | 28. Mai 2015

“Die EZB wird das Volumen der Notkredite für Griechenlands Banken nicht erhöhen – und damit die Serie von Erhöhungen unterbrechen. Das berichten informierte Kreise. In der Vorwoche hatte die EZB die Notkredite (ELA) um lediglich 200 Millionen Euro erhöht – unter Verweis auf die geringeren Geldabflüsse von griechischen Konten. Nun … > weiter lesen

Geldfälschung als tugendhaftes Verhalten

Von | 18. Mai 2015

“……..Wenn es gilt, zwischen dem Zahlungsausfall von Staaten und Banken oder einer Inflationspolitik zu wählen, wird letzteres gewählt. Angesichts einer solchen Gesinnung der Regierungen und der Zentralbankräte müssen Sparer und Investoren in der Tat weniger Sorge vor Zahlungsausfällen haben. Sie müssen vielmehr fürchten, dass sie ihr verliehenes Geld in Form … > weiter lesen

Unser zweites Kärnten

Von | 13. März 2015

“……Griechische Banken werden derzeit mit Liquiditätshilfen (Emergency Liquidity Assistance – ELA) durch die griechische Notenbank finanziert. Die öffentlichen Schulden Griechenlands betrugen Ende 2014 318 Mrd. Euro oder 176,3 Prozent des BIP. Für die Hilfspakete der EU (EFSF, bilalterale Kredite) und für mögliche Verluste aus dem SMP Programm haften die Staaten … > weiter lesen