Schlagwörter: EU

Nein, die EU ist nicht lernfähig

(ANDREAS UNTERBERGER) Es ist eine deprimierende Erkenntnis: Die EU hat sich trotz der schlimmen Entwicklungen der letzten Jahre als weiterhin nicht lernfähig erwiesen. Vor allem – aber keineswegs nur – die aktuelle EU-Kommission zeigt sich samt Parlament und etlichen Regierungschefs als absolut veränderungsunfähig. Sie verwechseln die Union mit einer strammen linksliberalen Umerziehungs- und Zwangsanstalt. Sie ignorieren seit Jahren den Willen der Bürger. Und sie riskieren weiter hier

 

EU-Studie: Weniger “Seenotretter”, weniger Tote

“….Parallel zu diesem Befund von Easo wartet das Frontex-Papier mit einer brisanten Erkenntnis auf. Das vom neuen Innenminister Matteo Salvini heuer eingeführte Verbot für Rettungsschiffe, Bootsflüchtlinge in italienischen Häfen an Land zu bringen, habe nicht zu einem Anstieg der Tode durch Ertrinken geführt. Im Gegenteil: In absoluten Zahlen sanken die Todesfälle von Bootsmigranten, die aus Libyen kamen, heuer im Jahresvergleich um 53 Prozent von 2389 auf 1130. „Diese Daten zeigen, dass der Rückgang der Zahl der Todesfälle direkt verbunden ist mit der Zahl der irregulären Fahrten.“ (hier)

Iran-Sanktionen: Europa macht sich lächerlich

European efforts to protect trade with Iran, as an answer to mitigate U.S. sanctions, are hitting a brick wall. European politicians seem to be out of touch with reality not only in the markets, but also concerning the attitude of several of its member countries. European politicians, mostly working from their shiny offices in Brussels and Strassbourg, seem to be living in an ivory tower, as no real practical support for all their measures has been shown in the respective member states. weiter hier

Ach, Europa…

(ANDREAS UNTERBERGER) Dass die Verhandlungen über den Brexit nun einen ausverhandelten Vertragstext gebracht haben, ist zweifellos eine sehr gute Nachricht – auch wenn bis zum Inkrafttreten noch hohe politische wie rechtliche Hürden drohen. Diese positive Entwicklung wird freilich gleich von vier anderen sehr negativen Weiterlesen

Was ist nur mit diesen Eliten los?

“…One thing can be said with certainty, however. The great sacrifices of great European men, like John Sobieski and Charles Martel, seem to have been utterly wasted by modern leaders who simply do not have the best interest of their state, not to mention Western civilization, at heart. The site of German Chancellor Angela Merkel snatching the German flag from Weiterlesen

Soll Deutschland raus aus dem Euro?

Der Euro gerettet? I wo. Das Retten nimmt kein Ende. Zwar wird den wohl meisten Bürgern in Deutschland nicht bewusst sein, dass die Negativ-Zinspolitik und der Aufkauf von Schuldpapieren notleidender Staaten und Banken durch die Europäische Zentralbank (EZB) letztlich nur dazu dienen, den Euro über Wasser zu halten. Aber Euro-Mitgliedstaaten wie vor allem Griechenland und Italien Weiterlesen