Schlagwort-Archive: Fiona Kaiser

Jungsozialisten: “Kiffen für die Hypo”

Von | 13. März 2014

“…..Mit einem ungewöhnlichen Lösungsansatz in Sachen Hypo Alpe Adria hat am Mittwoch die oberösterreichische Vorsitzende der Sozialistischen Jugend, Fiona Kaiser, aufhorchen lassen. Sie fordert angesichts des Hypo-Debakels die Legalisierung weicher Drogen. Unter dem Motto “Kiffen für die Hypo” erhofft sich Kaiser Steuereinnahmen aus dem Marihuana-Verkauf, die helfen könnten, das nötige … > weiter lesen