Schlagwort-Archive: Frankreich

Bericht aus Frankreich: Es schwelt

Von | 3. Dezember 2020

“… Am vergangenen Wochenende gingen in Frankreich 400.000 Menschen auf die Straße. Der Gelbwesten-Frust der Bevölkerung wurde neu entfacht dank der unverhältnismäßigen Corona-Maßnahmen, die mit aller Härte durchgesetzt wurden, außer in den einschlägigen Banlieues. Die Wut auf die Polizei ist groß, die am Ende jedoch zwischen allen Stühlen sitzt. Der … > weiter lesen

EU-Kommission ermahnt Frankreich, Pressefreiheit zu garantieren

Von | 25. November 2020

“… Hintergrund sind die Pläne für ein neues Sicherheitsgesetz. Damit will die Regierung die Veröffentlichung von Fotos oder Videos, auf denen Polizisten zu sehen sind, unter bestimmten Bedingungen unter Strafe stellen. Ein Sprecher der EU-Kommission sagte, Journalisten müssten gerade in Krisenzeiten wie den jetzigen frei und in Sicherheit arbeiten können.… > weiter lesen

Warum Erdogan Frankreich verachtet

Von | 13. November 2020

“…..Erdogan stellt sich in die Fussstapfen von Atatürk, um ihn besser zu zerstören. Es war Atatürk, der aus der Hagia Sophia 1935 ein Museum und damit das Symbol der türkischen Laizität gemacht hat. Die atatürksche Laizität ist zudem französisch, das sieht man an dem ganzen Vokabular. Das nährt den abgrundtiefen … > weiter lesen

Das Ende der Meiunungsfreiheit in Frankreich?

Von | 22. Oktober 2020

“….Jede Kritik am Islam kann in Frankreich zu rechtlichen Schritten führen. Die französischen Mainstream-Medien, die von ihrer eigenen Regierung mit Strafverfolgung bedroht werden, haben offensichtlich beschlossen, niemanden mehr in eine Sendung einzuladen, der Kommentare abgeben könnte, die zu Verurteilungen oder Beschwerden führen könnten. [Der Autor Éric] Zemmour könnte immer noch … > weiter lesen

Das französische Virus

Von | 10. Oktober 2020

(C.O.) Corona ist gekommen, um zu bleiben (höchstwahrscheinlich), die Briten gehen, weil sie nicht mehr bleiben wollen (in der EU), und beides zusammen wird dazu führen, dass die Europäische Union sich in den kommenden Jahren erheblich verändern wird: Sie wird mit großer Wahrscheinlichkeit wesentlich stärker als bisher von Frankreich und … > weiter lesen

Brennende Kathedralen Frankreichs: ‘Die Endphase der Entchristianisierung’

Von | 9. August 2020

“In Frankreich gibt es eine unauffällige, stille Zerstörung der christlichen Wurzeln”, sagte der Philosoph Michel Onfray. “Jeden Tag gibt es ein oder zwei antichristliche Akte, und es braucht eine brennende Kathedrale, um anzufangen, darüber zu reden”, so der Philosoph Michel Onfray. mehr hier

Frankreich beerdigt die Meinungsfreiheit

Von | 14. Juni 2020

“Unter dem Vorwand, ‘hasserfüllte’ Inhalte im Internet zu bekämpfen, richtet es [das Avia-Gesetz] ein ebenso wirksames wie gefährliches Zensursystem ein… ‘Hass’ ist der Vorwand, der systematisch von denen benutzt wird, die abweichende Meinungen zum Schweigen bringen wollen… Eine Demokratie, die ihres Namens würdig ist, sollte die Meinungsfreiheit akzeptieren”. — Guillaume … > weiter lesen

Ein Corona-Protest aus Paris

Von | 5. Mai 2020

“…Hier in Frankreich, wo ich lebe und arbeite, hatte Präsident Macron am Donnerstag, dem 12. März, angekündigt, dass alle Schulen und Universitäten am folgenden Montag geschlossen würden. An jenem Montag trat er dann erneut im Fernsehen auf und kündigte an, dass die gesamte Bevölkerung ab dem nächsten Tag unter Hausarrest … > weiter lesen