Schlagwort-Archive: Gallina

Die Fundamente der EU kommen ins Rutschen

Von | 11. Dezember 2018

Bei der Haushaltsplanung wird auch das zweierlei Maßmessen vonseiten der Brüsseler Zentrale deutlich. Italien wurde medienwirksam abgestraft, weil die neue Regierung ein Defizit von 2,4 Prozent in Kauf nahm. Das französische Defizit von 2,6 Prozent wurde dagegen gar nicht thematisiert, weil man sich in der EU-Zentrale gönnerhaft gab angesichts des … > weiter lesen

Der gefährlichste Mann Europas?

Von | 27. Januar 2018

“Macron ist der gefährlichste Mann Europas. Gefährlich deswegen, weil er einen Plan hat – ganz anders als Angela Merkel, die nur auf Sicht fährt. Seine Wahl wurde maßgeblich aus Brüssel unterstützt. Im letzten Jahrzehnt äußerten Experten die Vermutung, Deutschland könne in der Eurokrise Europa einen,