Schlagwörter: Gelbe Westen

Worum es in Frankreich wirklich geht

(ANDREAS UNTERBERGER) Das, was sich in Frankreich in den letzten Wochen und Stunden abgespielt hat, ist weit mehr als die dort seit dem 18. Jahrhundert scheinbar zur Folklore gehörenden wilden Demonstrationen. Dabei ist die Bewegung der Gelbwesten von den Mainstream-Medien international wenig beachtet worden. Denn sie richtet sich gegen alles, wofür diese Medien stehen. Sie ist ein europäisches Fanal, das auch die von den selben Medien wie ein Hochamt zelebrierte Klimakonferenz von Kattowitz zur lächerlichen Farce macht. Sie hat zugleich der politischen Klasse in ihrer Abgehobenheit eine historische Ohrfeige versetzt hat. weiter hier

Sie reden vom Ende der Welt, wir vom Ende des Monats

Hat die Politik verstanden, was die Menschen umtreibt, die gerade so zurecht kommen? Menschen, bei denen am Ende des Geldes noch eine Menge Monat übrig ist, für die es eine Katastrophe ist, wenn die Waschmaschine kaputt ist oder gar etwas am Auto, so dass man nicht mehr zur Arbeit kommt? Brexit und „Gelbe Westen“ sind Ausdruck dieser hart arbeitenden Menschen. Und wie geht es bei uns weiter? / mehr