Schlagwort-Archive: Gold

“Notenbanken legen die Basis für die nächste große Geldentwertung”

Von | 23. April 2020

Die Regierungen und ihre Zentralbanken wollen die Wirtschaftskrise, die der politisch verordnete Stillstand verursacht hat, „bekämpfen“. Wie? Indem sie weggebrochene Einkommen finanzieren. Das Geld dazu wollen sie sich durch Aufnahme neuer Kredite beschaffen. Als Käufer stehen im Grunde nur die Zentralbanken zur Verfügung. Warum genau das dafür spricht, dass jetzt … > weiter lesen

Endspiel?

Von | 20. April 2020

A Hyperinflationary Depression has always been the inevitable end to the biggest financial bubble in history. And this time it will be global. Hyperinflation will spread from country to country like Coronavirus. It could start anywhere but the most likely first countries are the US and the EU or ED … > weiter lesen

Gold und die Qualität des Geldes

Von | 28. Februar 2020

(ANDREAS TÖGEL)  Am 24. 2. kostet ein Kilogramm Gold erstmals über 50.000,- Euro. Der Kaufpreis für die Feinunze („Philharmoniker“) steht an diesem Tag bei 1.614,- Euro. Ein herausragendes Allzeithoch. Gold glänzt wider – und zwar kräftig. Auch der Silberpreis konnte im Windschatten des edleren gelben Metalls stark zulegen. Zweifellos hat … > weiter lesen

Bargeld, das Mittel zur Freiheit

Von | 21. Januar 2020

Gegen Ende des Vorjahres standen vor den Portalen deutscher Edelmetallhändler Kaufinteressierte Schlange. Das ist kein Wunder, da mit Beginn des Jahres 2020 der anonyme Erwerb von Gold auf 2.000 Euro pro Person beschränkt ist. Der Fiskus möchte ab sofort über jede in Privathand befindliche Unze Bescheid wissen. Offizielle Begründung: Kampf … > weiter lesen