Schlagwort-Archive: Grimm

Ein Hauch von Klimaputsch

Von | 21. September 2019

“…..Wieso muss es eigentlich ein Klimakabinett geben? Warum ist nicht die ganze Bundesregierung daran beteiligt, wenn „für dieses Land die wichtigste Weiche der nächsten Jahrzehnte“ gestellt wird? Mit dem Anschein des Ausnahmezustands will man in das Leben der Bürger in drastischer Weise eingreifen, verpackt in den Weltrettungsanspruch. Man sollte dem … > weiter lesen

Vom Klima-Schulstreik zur Klima-Schulpflicht

Von | 19. Juni 2019

​​​​​​​Schule schwänzen für die Klimarettung, daran hat man sich nach so unendlich vielen „Fridays for Future“ ja schon gewöhnt. Doch damit könnte jetzt Schluss sein. Nicht indem man die Schulpflicht durchsetzt, sondern indem man die Demo zum Teil des Schulunterrichts macht. Damit würde sie der Schulpflicht unterliegen. Und wer bei … > weiter lesen

Handwerker im Haus? Meldepflicht als Stromlieferant!

Von | 2. November 2017

(Von Peter Grimm) Zum teuersten Strom Europas bekommen wir nun auch noch die absurdeste Verwaltungsvorschrift. Eine Folgeverordnung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG)sorgt womöglich dafür, dass es künftig ganz viele Stromlieferanten geben wird, die gar nicht wissen, dass sie das sind und damit speziellen Verpflichtungen unterliegen. Es könnte theoretisch auch Sie betreffen, beispielsweise … > weiter lesen

Zurück im Anschlags-Alltag

Von | 19. August 2017

“….Ein paar Wochen ohne einen aufsehenerregenden islamistischen Mord und schon schienen alle Deutschen anzunehmen, die größte Gefahr drohe ihnen von Eiern, Diesel und Tweets des US-Präsidenten. Jetzt sind wieder mindestens 13 verlorene Menschenleben zu beklagen. Mit jedem dieser Anschläge schwindet allerdings die Hoffnung, der Blutzoll der Opfer hätte wenigstens dem … > weiter lesen