Schlagwörter: Grüne

Grüne Irrungen: „Vergessen wir die Wiedervereinigung!”

Vor 30 Jahren wurde Deutschland wiedervereinigt. Keine andere Partei schätzte die Lage damals so falsch ein wie die Grünen. Wenn es nach ihnen gegangen wäre, gäbe es die DDR heute immer noch. Die Selbstgewissheit, mit der die Parteifunktionäre 1990 ihre gravierenden Fehleinschätzungen vertraten, erinnert an manche Debatte der Gegenwart./ mehr

Corona & Moira: Doppelter Schock für Wiens Rotgrün

“….So gut war der Wiener Wahlkampf für Rotgrün angelaufen. Die beiden Linksparteien steuerten auf einen sicheren Start-Ziel-Sieg zu. Entgegen dem Bundestrend sprach in Wien fast alles für die Linke. Und jetzt das! Ökonomen würden die Entwicklung der letzten Tage einen doppelten “externen Schock” nennen. Die vielen Faktoren, die wunderbar für die beiden Rathausparteien gelaufen waren: hier

Warten in der Welle des Wahns

Wenn Frau Baerbock einem in Ehren ergrauten Ingenieur ihr Energiekonzept erläutern wollte, dann ist eigentlich der Ablauf voraussehbar. Erfahrung wird negiert, utopische Blütenträume werden politisch gewollte Realität. Ist hier nun Alterspessimismus angebracht oder sollte man nur darauf warten, dass jede Welle des Wahns irgendeinmal vorübergeht: Ich weiß es nicht./ mehr

Wer sind eigentlich „Wir“?

Politiker der Grünen und der Linkspartei fordern die Aufnahme der Migranten von Moria. Die Frage bei alldem ist nur: Wer sind „Wir“, wenn die Einladung #WirHabenPlatz ausgesprochen wird? Wer ist Nordrhein-Westfalen, wenn Armin Laschet ankündigt, Menschen aufnehmen zu wollen? Wer ist Thüringen und wer ist ganz allgemein gesprochen Deutschland, wenn es mit Blick auf Moria wieder einmal darum geht, von Schuld und Schande zu sprechen?/ mehr

Corona, ein grüner Traum wird wahr…..

“::::the environmentalists had a field day during the corona pandemic. The anti-human policies they have called for, protested for, disrupted societies and other people’s lives for, were suddenly implemented en masse, albeit on a temporary basis. Think of it as a trial for green policiesTo most naive environmentalists, this was a hugely successful experiment. We could and did shut down the modern industrialized society they frantically detest. Factories across many provinces of China, the workshop of the world, shut down for months; Italy paused its market society while their dead piled up, and most other countries followed suit: malls closed, downtowns were eerily empty, supermarkets rationed both goods and customers. Airports and planes, those busy places usually at any given time housing over a million people – a Dallas-sized city in the skies – all but closed. mehr hier