Schlagwörter: Hacker

Das Wiener Corona-Chaos und sein Verantwortlicher

(ANDREAS UNTERBERGER) In diesem Corona-Jahr sind in Österreich sehr viele Fehler passiert. Die meisten sind aber im Rückblick zumindest irgendwie verständlich: nämlich angesichts der Unmöglichkeit, sich auf die plötzlich tsunami-artig angeschwollene Pandemie vorbereiten zu können, der globalen Hilflosigkeit Weiterlesen

Tribut zahlen, damit Aggressoren friedlich bleiben?

(ANDREAS UNTERBERGER)Länder, die einst einen bedrohlichen Nachbarn hatten, versuchten bisweilen, diesen durch Tribut-Zahlungen von direkten Aggressionen, von ihrer kompletten Kolonialisierung abzuhalten. Das hat freilich langfristig fast nie gewirkt. Heute scheint Österreich dennoch wieder auf den Zustand einer solchen Angsthaltung Weiterlesen

Hacker gestalten IS-Website im Schwulen-Look um

Look, it’s not going to bring down the caliphate – but it is funny as hell.
It’s been an incredibly tough week for the LGBT community after the horrific murder of 49 people at Pulse Nightclub in Orlando. While the rest of the world mourned the vile attacks, ISIS celebrated. The organisation’s homophobia is well documented – it’s outlawed, punishable by death and there are grim videos of ISIS members publicly executing LGBT people. So in a small, moral victory for the good guys, hacktivist collective, Anonymous, has infiltrated hundreds of pro-ISIS twitter accounts and given them a wonderfully gay makeover….. (hier)