Schlagwörter: Hinterziehung

“Steuerpolitik zum Abgewöhnen”

“……Viele, die ihren Obolus nicht oder unzureichend entrichten, haben nicht das kleinste Fünkchen schlechten Gewissens dabei, sondern betrachten das als Akt der Notwehr gegenüber dem gefräßigen Steuerstaat. Und sie haben mit dieser Einstellung natürlich auch nicht ganz unrecht. Denn die Steuerbelastung hat ein absolut unmoralisches Niveau erreicht….” (hier)

Alice Schwarzer: 3,5 Millionen in der Schweiz?

“…..Die Frauenrechtlerin Alice Schwarzer hatte möglicherweise deutlich mehr Geld bei einer Schweizer Privatbank gebunkert als bisher bekannt. Wie die Schweizer “Sonntagszeitung” mit Verweis auf eigenen Recherchen berichtet, verheimlichte Schwarzer ein Konto mit 3,5 Millionen Euro…..” (hier)