Schlagwort-Archive: Indien

Was der Westen aus Chinas Krieg gegen Indien lernen kann

Von | 26. Juni 2021

Chinas Grenzaktionen gegen Indien wurden als Salamitaktik bezeichnet. China scheint zu versuchen, sein Territorium durch schrittweise Operationen zu dominieren, die jede für sich zu klein sind, um internationale Aufmerksamkeit zu erregen, und nicht groß genug, um einen tatsächlichen Krieg mit Indien auszulösen – aber ausreichend, um im Laufe der Zeit … > weiter lesen

Erstaunliches

Von | 30. November 2019

Frappierender Beitrag auf der Webseite der Universität Boston: “Wir haben festgestellt, dass die Erde in den letzten zwei Jahrzehnten ihre grüne Blattfläche um insgesamt 5 Prozent vergrößert hat, was ungefähr fünfeinhalb Millionen Quadratkilometern entspricht – eine Zunahme von der Größe des gesamten Amazonas-Regenwaldes.” Und zwar wo? In China und in … > weiter lesen

Wir wollen gar nicht mehr zu den Besten gehören

Von | 7. Dezember 2018

(ANDREAS UNTERBERGER) Die Österreicher und Deutschen wollen gar nicht mehr Spitze sein. Das zeigt sich auch schon am fehlenden Ehrgeiz der Schüler dieser Länder. Es ist aber völlig klar: Wenn man nicht mehr zu den Besten gehört, fällt man im globalen Wettbewerb rasch zurück. Vor allem, seit sich andere

Indische Regierung nimmt Bürgern jetzt auch Gold weg

Von | 18. Dezember 2016

“Nächster Schock für Indien: Einen Monat nach der umstrittenen Bargeldreform hat die Regierung jetzt auch Goldbesitzern den Krieg erklärt: Jeder Inder darf künftig nicht mehr als 1 Kilo Gold besitzen. Das berichten indische Medien. Alles was darüber hinausgeht, gilt als illegaler Besitz, den die Behörden konfiszieren….” (hier)