Schlagwort-Archive: Ironie

„Fast alle Leitmedien sind zur ironiefreien Zone verkommen“

Von | 5. September 2020

“….Zurzeit ist eher Meinungsjournalismus populär, und fast alle Leitmedien sind zur ironiefreien Zone verkommen. Doch die Leute werden wieder den Wunsch nach ungeschönten Fakten haben: Lesen, was ist und nicht das, was ein Journalist gerne verbreiten möchte. Professionellen Journalismus wird es immer geben, aber in einer fragmentierteren Gesellschaft werden die … > weiter lesen