Schlagwort-Archive: Islamophobie

Buchtip: “Der eingebildete Rassismus”

Von | 29. Januar 2021

(CHRISTIAN ORTNER) Gemessen daran, dass Pascal Bruckner zu den bedeutendsten Intellektuellen Frankreichs zählt, hat das Erscheinen der deutschen Fassung seines Buchs “Der eingebildete Rassismus – Islamophobie und Schuld” in den Qualitätsmedien des deutschen Sprachraumes ein eher überschaubares Echo ausgelöst. Das überrascht insofern nicht, als Texte, die sich seriös, aber kritisch … > weiter lesen

Wir haben es ja: Steuergeld für “Islamophobieforschung”

Von | 3. März 2014

(A. UNTERBERGER) Wir sollten viel genauer hinschauen, wofür unser Steuergeld hinausgeworfen wird, von dem die Unis unter dem hehren Titel „Förderung von Forschung und Wissenschaft“ ständig noch mehr wollen.
Jüngstes Beispiel: Es ist absolut erstaunlich, dass an der Universität Wien nun schon zum fünften Mal ein „Jahrbuch für Islamophobieforschung“ herausgegeben … > weiter lesen