Schlagwort-Archive: Israel

Der Propagandakrieg gegen Israel

Von | 17. Mai 2021

Wieder einmal machen die Medien Israel für einen Konflikt verantwortlich, den die Hamas begonnen hat. Und wieder nehmen die Vereinten Nationen, der Internationale Strafgerichtshof und die Medien den jüdischen Staat aufs Korn. Dabei schreckt man auch nicht davor zurück, unbewiesene, zum Teil frei erfundene Behauptungen über israelische „Kriegsverbrechen“ ohne jeglichen … > weiter lesen

Warum Deutschland der Welt egal werden wird

Von | 15. Mai 2021

Israel wird sich nicht daran ausrichten, was in Deutschlands Straßen (oder Redaktionen) gebrüllt und gefordert wird. Überhaupt wird es der Welt in vielen Punkten zunehmend egal, von Klima über Strom bis Einwanderung, was man in Deutschland denkt und tut. Der Hamas-Angriff auf den Judenstaat scheint in gewissen deutschen Kreisen geradezu … > weiter lesen

Greta missbraucht ihre Prominenz, um Israel-Hass zu schüren

Von | 14. Mai 2021

“…..Greta Thunberg hat viele Menschen mit ihrem Kampf gegen den Klimawandel für sich eingenommen. Jetzt missbraucht die Klima-Aktivistin ihre Prominenz, um Israel-Hass zu verbreiten. Wer auf Fridays-Demonstrationen künftig Thunberg und ihren deutschen Statthaltern zujubelt, muss wissen: Er unterstützt damit zugleich das Bestreben terroristischer Palästinenser, Israel und seine Bevölkerung auszulöschen…weiterlesen > weiter lesen

Impf-Ezzes aus Österreich, das braucht Israel ganz sicher

Von | 19. März 2021

(CHRISTIAN ORTNER)  Angesichts des nahezu mörderischen Tempos, mit dem derzeit in Österreich die Bevölkerung gegen das Corona-Virus geimpft wird – mit Stand heute warten nur noch rund 95% der Menschen darauf, abschließend immunisiert zu sein, ist geradezu rührend, dass sich ausgerechnet die SPÖ-Fraktion im österreichischen Parlament nun auch den Kopf

> weiter lesen

Der Wohlstandsverlust durch Besteuerung

Von | 23. Februar 2021

“…Alle Studenten der Wirtschaftswissenschaften werden früher oder später mit der neoklassischen Standardanalyse des Wohlfahrtsverlusts durch Besteuerung konfrontiert. Dabei geht es nicht um die Klärung der Frage, wozu man die Steuereinnahmen des Staates verwenden sollte, sondern vielmehr darum, wie und wo der Staat besteuern sollte, damit es zu möglichst geringen Verzerrungen … > weiter lesen

Warum die Türkei an Israel scheitert

Von | 10. Januar 2021

Das Jahrzehnt der Feindseligkeit zwischen der Türkei und Israel, eindeutig eine Entscheidung des islamistischen türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan, hat genau das Gegenteil von dem bewirkt, was Ankara gehofft hatte: Das Abraham-Abkommen brachte eine richtungweisende Chance für den Frieden im Nahen Osten. Israels frühere arabische Feinde haben sich aufgereiht, um … > weiter lesen

Was wurde eigentlich aus der Mega-Explosion im Hafen von Beirut?

Von | 4. Januar 2021

Mehr als vier Monate sind seit der gewaltigen Explosion im Hafen der libanesischen Hauptstadt Beirut vergangen, und viele Libanesen fordernAntworten auf die Rolle der vom Iran unterstützten Terrororganisation Hisbollah bei dem Massaker im Hafen. Ausserdem fordern sie ein Ende der iranischen Besatzung des Libanon.

Am 4. August explodierte eine … > weiter lesen