Schlagwörter: Kalifat

Radikale Muslime wollen Südspanien erobern

Islamische Militante verstärken ihren Propagandakrieg gegen Spanien. In den letzten Monaten haben der Islamische Staat und andere dschihadistische Gruppen eine Reihe von Videos und Dokumenten produziert, in denen die Muslime dazu aufgerufen werden, al-Andalus zurückzuerobern. Al-Andalus ist der arabische Name für die Teile Spaniens, Portugals und Frankreichs, die von muslimischen Eroberern… (weiterlesen hier)

Buchtip: “Die Rückkehr des Kalifates”

(C.O.)  Irgendwann in der näheren Zukunft: Der Gesandte des Islamischen Staates überreicht dem Herrn Bundespräsidenten sein Beglaubigungsschreiben, die wichtigsten EU-Staaten eröffnen Botschaften in der Hauptstadt dieses Islamischen Staates, und dessen Oberhaupt, Kalif al-Baghdadi, hält eine programmatische Rede vor der UNO-Vollversammlung. Der “Islamische Staat” hat seine Anführungszeichen verloren und ist eine Nation wie alle anderen auch Weiterlesen

Wer kauft eigentlich das Öl des Terror-Kalifates?

“…..The 11 oil fields that IS controls in Iraq and Syria have made it a largely independent financial machine. Reports show that IS-controlled fields in Iraq produce between 25,000 and 40,000 barrels of oil per day, at an estimated value of approximately $1.2 million, before being smuggled out to Iran, Kurdistan, Turkey and Syria….” (weiter hier)

Türkei als Sponsor des Terror-Kalifats?

“….Die Terrororganisation „Islamischer Staat“ soll in seiner Entstehungsphase auch Unterstützung aus der Türkei erhalten haben. Dies berichtete die Washington Post am Mittwoch. Die Zeitung beruft sich dabei auf eine Aussage eines langgedienten IS-Kommandeurs, der sich den Namen „Abu Yusaf“ gab, und der sich dahingehend äußerte, dass „der IS der Türkei für seinen Erfolg zu danken“ hätte, auch wenn sein mittlerweile gewonnener Zugang zu irakischen Waffen es nicht länger erforderlich mache, sich auf offene türkische Grenzen zu verlassen…” (hier)