Schlagwörter: Kernkraft

Die verrückte Atom-Hystertie der Deutschen & der Japaner

Recently, the Japanese government announced that they will be shutting down the remaining 7 nuclear reactors at the Daiichi plant that was hit by a major earthquake and tsunami in 2011. This will bring the total number of nuclear reactors down to 33 (compared to 54 in 2011), only 7 of which are in active operation at any given time. Contrary to popular belief, this is not a good thing. mehr hier

Besichtigt: Das Kernkraftwerk der Zukunft

“…..Die Kernenergie ist nicht am Ende, sie befindet sich erst am Anfang. Deutschland ist mitnichten das Vorbild für die Welt, sondern isoliert sich zunehmend. Die Technologie des Kernkraftwerkes Belojarsk, das ich jenseits des Ural besuche, ist unserer Zeit drei Jahrzehnte voraus. Wir könnten so eine Anlage nicht mehr bauen, selbst wenn wir wollten. Über den sanften Tod von Deutschlands Führungsrolle/ mehr

Japan denkt nicht daran, auf Atomkraftwerke zu verzichten

“….nearly three years after Fukushima, the impact of the meltdown seems smaller than ever, even in the country that was ground zero for the accident. Today Japanese Prime Minister Shinzo Abe released a new Basic Energy Plan that states Japan will push to restart the dozens of reactors closed after the disaster, and potentially even build new ones in the future….” (hier)