Schlagwort-Archive: Kissler

Buchtip: “Die infantile Gesellschaft”

Von | 28. Oktober 2020

(C.O.) “Wir leben in ernsten Zeiten und sind dennoch eine infantile Gesellschaft”: Mit diesem ebenso zutreffenden wie bedrückenden Satz beginnt der deutsche Publizist Alexander Kissler sein soeben erschienenes Buch “Die infantile Gesellschaft – Wege aus der selbstverschuldeten Unreife”. Man muss kein besonders scharfsinniger Beobachter sein um zu erkennen, dass Kissler … > weiter lesen

Buchtip: “Widerworte – warum mit Phrasen Schluss sein muss”.

Von | 29. März 2019

” (C.O.) Es ist ein Satz, der zweifellos in die Geschichtsbücher eingehen wird: Angela Merkels 2015 am Höhepunkt der Migrationskrise formuliertes “Wir schaffen das”. Was aber bedeutet dieser knackige kurze Satz eigentlich? Der deutsche Publizist Alexander Kissler hat ihn zum Anlass genommen, ein ganzes Buch zu schreiben: “Widerworte – warum … > weiter lesen

Ambitionslosigkeit als Leitkultur

Von | 16. März 2019

“…..Ob im Fußball oder beim Mobilfunknetz – Deutschland steckt fest im Mittelmaß. Da fühlt es sich offenbar ganz wohl. Doch ein Land, das sich mit seinen Niederlagen arrangiert, kann keine Impulse setzen. Deutschland hat die Lust auf Zukunft verloren. Das gute Gefühl zählt mehr als die gute Leistung. mehr … > weiter lesen