Schlagwort-Archive: Koopmans

Assimilation statt Integration?

Von | 18. März 2017

“Der Migrationsforscher Ruud Koopmans meint: Muslime, die in Deutschland leben, sollen sich der Mehrheitsgesellschaft anpassen. “Deutsche Flüchtlingshelfer sollten deutlich machen, dass bei Begrüßungen des anderen Geschlechtes der Handschlag üblich ist”, sagte er im Deutschlandfunk.” (weiter hier)

„Die meisten Menschen wollen unbequeme Fakten nicht hören“

Von | 1. Mai 2016

“……In Deutschland gibt es jedoch einen starken Willen zu politischer Korrektheit, und es fehlt der Wille, die Bedeutung von kultureller Anpassung zu akzeptieren. Wenn ich in Vorträgen die Bedeutung der deutschen Sprache in den Migrantenfamilien betone, setzt es häufig Buhrufe. Die Leute glauben, man lerne erst richtig Deutsch, wenn man … > weiter lesen