Schlagwort-Archive: Kraus

Buch: “Wer regiert hier wen – das Ende von Demokratie und Freiheit”

Von | 10. Juli 2020

(ANDREAS TÖGEL) Die beiden Autoren Heinz Kraus und Markus Steffal zeigen schonungslos die Schwachstellen der politischen Organisation Österreichs auf, die übrigens auch im Großteil der anderen zeitgenössischen Demokratien zu finden sind. Einige der wichtigsten davon sind das mangelhaft umgesetzte Subsidiaritätsprinzip, das (außerhalb der Schweiz) bestehende Defizit an direktdemokratischen Elementen und … > weiter lesen

Die Gewinner und die Verlierer des Euro

Von | 10. April 2019

“…Alle wissen: Der Euro und die Euro-Währungsunion sind nicht das geworden, was sie werden sollten. Die kundigen Ökonomen wussten es schon vorher und haben gewarnt: Die Euro-Währungsunion kann nichts werden; sie eint die beteiligten EU-Staaten nicht, sondern spaltet sie. Die Politiker wollten die Warnung nicht wahrhaben, setzten sich über sie … > weiter lesen