Schlagwort-Archive: Kriminalität

Krieg in Dijon und Stuttgart

Von | 24. Juni 2020

“…In den letzten Jahren hat migrantisch geprägte Kriminalität immens an Bedeutung gewonnen. Vor allem Frankreich wird mit dem destruktiven Potenzial einer Einwanderungspolitik konfrontiert, die in Dijon ein soziales Pulverfass zur Explosion gebracht hat. Die anarchische Welle, die sich gerade in Stuttgart Bahn brach, wo Antifaschisten und Migranten Polizisten auf offener … > weiter lesen

Wenn die Wahrheit schlechter Stil ist

Von | 1. Januar 2020

Sie hatten mit ihren Hinweisen auf die Folgen einer falschen Einwanderungs-, Klima-, Energie- oder Sicherheitspolitik Recht? Um so schlimmer. Es reicht völlig dem Kritiker seine Art und Weise der Kritik vorzuwerfen, um die moralische Oberhand zu behalten. Stilkritik ist die letzte Patrone, mit der der Kater nach der jahrelangen Moralinsause … > weiter lesen

Dänemark: Schiessereien, brennende Autos und brutale Gangs

Von | 21. November 2019

The police have confirmed that the numerous shootings, one of them lethal, are connected to rivalries between two criminal gangs, “Brothas” and “NNV”. The situation is beginning to resemble that of Sweden, where shootings and bombings have become commonplace. In late August, in Denmark, a residential building in … > weiter lesen

Wer hat Angst vor der skandinavischen Kriminalitätsstatistik?

Von | 12. Oktober 2019

“Die meisten Einwanderer sind keine Kriminellen, aber wenn die Einwandererbevölkerung in fast allen Kriminalitätskategorien überrepräsentiert ist, dann gibt es ein Problem, über das zu sprechen wir wagen müssen.” — Jon Helgheim, Einwanderungspolitischer Sprecher der norwegischen Partei Fremskrittspartiet (FrP), mehr hier