Schlagwörter: Labour

Ein Antisemit als britischer Premier?

“……Als er 2015 zum Vorsitzenden der Labour Party gewählt wurde, hat kaum jemand gedacht, dass der langjährige Parlamentshinterbänkler Jeremy Corbyn jemals britischer Regierungschef werden könnte. Heute, vier Jahre später und inmitten des nicht enden wollenden Brexit-Chaos, scheint dagegen nicht mehr unmöglich, dass 10 Downing Street doch einmal von dem farblosen Alt-Linken bewohnt wird, der Weiterlesen

Das Antisemitismusproblem der britischen Linken

„Die überreife antisemitische Fäulnis innerhalb der Labour Party stinkt dank Corbyn schlimmer als jemals zuvor, da er in der Vergangenheit nicht nur mit der Irish Republican Army und praktisch allen antiwestlichen politischen Bestrebungen sympathisierte, sondern auch mehr als dreißig Jahre auf den Hinterbänken verbracht und sich mit einem breiten Spektrum von Judenhassern zusammengetan hat. So bezeichnete Corbyn Hamas und Hizbullah als ‚Freund….. weiter hier”

Na klar, wie immer sind die Juden an allem schuld!

(Christian ORTNER) Während europäische Sozialdemokraten vom EU-Parlamentspräsidenten Martin Schulz abwärts sittlich erregt vor einer faschistischen Machtergreifung in Österreich im Fall eines Wahlsieges des FPÖ-Kandidaten Norbert Hofer schwurbeln, tut sich auch im antifaschistischen linken Camp Weiterlesen

Für die britische Linke gehört Antisemitismus zum guten Ton

“Dass die britische Labour Party ein großes Antisemitismusproblem hat, ist nicht neu, wird derzeit aber wieder besonders deutlich. Bekannte Politiker der Partei vergleichen Israel beispielsweise mit den Nazis oder fordern ernsthaft eine Verlegung des jüdischen Staates in die USA. Der Labour-Vorsitzende will solchen Tendenzen nun zuleibe rücken, ist aber selbst ein Teil des Problems.” (Hier)

Wer ist Jeremy Corbin?

In Jeremy Corbyn, Labour now has a leader who is essentially anti-Western, and that manifests itself in a multiplicity of ways from opposition to domestic free market economics to a sytematic rationalisation of the anti-freedom agendas of groups such as Hamas and international leaders such as Vladimir Putin. (hier)