Schlagwörter: Lufthansa

Warum Fliegen teurer werden wird

“Eine Monopolstellung von Lufthansa wird nicht nur in der Schweiz befürchtet. In Deutschland und Österreich werde die Gruppe bereits bevorzugt behandelt. Laut Niki Lauda ist damit der Weg zum Lufthansa-Monopol und damit höheren Flugpreisen geebnet. «Die Übernahme der Air Berlin schafft quasi ein Monopol in Deutschland und Österreich. Das ist fürchterlich», beschwert er sich. «Die Lufthansa hat sich mit der Entscheidung alle wichtigen Slots auf den Flughäfen gesichert. Damit schafft kein weiterer Konkurrent mehr den Einstieg. Die höheren Ticketpreise sind angesichts der neuen Marktverhältnisse vorhersehbar.” (BaZ, hier)

Geld oder Gendern!

“……Natürlich, der Anleger hat das gute Gefühl, mit seinen Spargroschen die Tätigkeit von Frauen – also von biologischen Frauen – in Vorstand und Aufsichtsrat von Deutschlands größter Airline irgendwie unterstützt zu haben. Viel sinnvoller erscheint es uns jedoch, dort Geld anzulegen, wo auch welches zu verdienen ist – und das hat mit dem Geschlecht, der Schuhgröße und der Haarfarbe der Leitungsorgane eines Unternehmens vermutlich gar nicht so viel zu tun….” (hier)

Warum fliegen Airlines über Kriegsgebiete?

(ANDREAS UNTERBERGER)  Die Beweise gegen die pro-russischen Separatisten werden immer erdrückender. Der rauchende Raketenwerfer wird freilich nie auftauchen. Dazu steht offenbar zu viel auf dem Spiel, als dass die Wahrheit eine Chance hätte. Aber gleichzeitig wird umso fragwürdiger, warum Aua, Lufthansa und einige andere Luftlinien bis Donnerstag das ostukrainische Krisengebiet überflogen haben. Ist ihnen das Leben ihrer Passagiere Weiterlesen

AUA!

“…..Der vom Vorstand der Austrian Airlines (AUA) vor zwei Jahren gekündigte Kollektivvertrag (KV) für das AUA-Bordpersonal wirkt nach, so der Generalanwalt des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) am Dienstag in seinem Schlussantrag. Das EuGH-Urteil wird für den Herbst erwartet. Die Richter folgen in vier von fünf Fällen den Generalanwälten….” (hier)

Chinas Großangriff auf Europas Airlines

“……Europas Fluggesellschaften erzittern unter dem Ansturm der Golf-Airlines. Doch die neue Konkurrenz aus dem Osten kommt nicht nur vom Persischen Golf. China heizt den Wettbewerb im Luftraum über Europa ebenfalls kräftig an. Der Grund dafür klingt etwas überraschend, ist aber ebenso einleuchtend wie brisant.…” (Hier)

Wie man (bald) um 10 Euro in die USA fliegen kann

“……Flüge in die USA ab einem Preis von weniger als zehn Euro: Mit dieser Strategie will die irische Billigfluglinie Ryanair künftig auch den Transatlantikflugverkehr aufmischen. Ryanair-Chef Michael O’Leary zeigte sich laut britischem „Telegraph“ überzeugt, dass sich auch mit solchen Kampfpreisen noch Geld machen lässt….” (orf)

Manche lernen es nie

“Einige Passagiere des Lufthansa-Flugs LH 419 von Washington nach Frankfurt waren am vorvergangenen Sonntag ziemlich baff, als sie sahen, welcher hochgewachsene Manager beim Einsteigen geradezu selbstverständlich gen First Class abbog: Martin Blessing, Vorstandschef der Commerzbank, also jenes Instituts, das sich in Werbespots gern als geläutert preist und einen hohen moralischen Anspruch herauskehrt. Zur Erinnerung: Die Commerzbank existiert nur deshalb noch, weil die Bundesregierung ein Viertel der Aktien übernahm.”  (Quelle: SpOn)