Schlagwörter: Matznerpark

Bunte Bereicherung im Park

“Unglaubliche Szenen haben sich Montagnachmittag im Matznerpark in Wien-Penzing abgespielt: Ein erst 15-jähriger Syrer hatte auf dem Spielplatz mit einem Messer herumgefuchtelt. Als er zwei Kindern drohte, sie abzustechen, alarmierten Erwachsene die Polizei. Auch sein Freund, ein zwölfjähriger Tschetschene, trug eine Stichwaffe….” (hier)