Schlagwörter: Mellila

Afrikaner stürmen spanische Nordafrika-Exklave Melilla

“… Mehr als hundert afrikanische Flüchtlinge sind von Marokko aus in die spanische Nordafrika-Exklave Melilla gestürmt. Wie die spanische Polizei mitteilte, versuchten am Montag etwa 500 Afrikaner, die Grenzbefestigungen zu überwinden. Die Flüchtlinge seien ungewöhnlich gewaltsam gegen die Grenzbeamten vorgegangen…” (hier)