Schlagwörter: Merkel

Wollt ihr die totale Transformation?

“….Laut Angela Merkel muss die gesamte Art des Wirtschaftens und des Lebens, wie wir es uns im Industriezeitalter angewöhnt haben, in den nächsten 30 Jahren verlassen werden. „Transformationen von gigantischem historischem Ausmaß” stünden bevor. Es geht nicht um Klimaschutz, sondern wieder um ein Gesellschafts-Experiment. Wohin wir unser gegenwärtiges gutes Leben verlassen sollen, sagt Merkel nicht. / mehr

Ex-Bundesrichter rügt Asylpolitik: “Mitgefühl ersetzt kein Recht”

“…. In seinem Buch “Die Warnung” rechnet Hans-Jürgen Papier, Ex-Präsident des Bundesverfassungsgerichts, mit der deutschen Asyl- und Flüchtlingspolitik ab. Merkels Grenz-Entscheidung 2015 stuft er als “Rechtsbruch” ein. Bis heute seien die Reaktionen der Bundesregierung und anderer Staaten auf den Flüchtlingszustrom “von politischer Willkür” geprägt. Papier beklagt die “Kapitulation des Rechtsstaats” – und fordert ein radikales Umdenken. mehr hier

Berlin und Brüssel als Libyens Friedensstifter: lieb und unfähig

Mit ein paar Jahren Verspätung und nach Durchschleusung von ein paar hunderttausend afrikanischen “Flüchtlingen” hat Europa entdeckt, dass in Libyen Krieg herrscht. Was macht man da? Deutschlands Regierungschefin beruft mit Rückendeckung durch Brüssel und lauwarmer Unterstützung durch die Großmächte eine internationale Konferenz dazu ein. Diese Konferenz endet mit dem, was wir alles mehrfach schon hatten: mit der Verkündung eines Waffenstillstandes und dem Verbot, Waffen nach Libyen zu schicken. Es gibt keinen Grund, warum auch nur einer der Akteure das diesmal ernst nehmen sollte. Die groß betrommelte Konferenz war also eine reine Scheinaktion, die nur zu PR-Zwecken den Eindruck erwecken soll: Die Welt tut eh etwas, wenn Krieg ist. mehr hier

 

Merkel & Maas: Katzbuckeln am Hofe Wladimirs

“… Statt das Nächstliegende zu tun und sich in Washington mit dem wichtigsten unserer Verbündeten auf eine gemeinsame Strategie zum weiteren Vorgehen im Nahen Osten, in Syrien, im Irak und im Iran zu verständigen, reisten Angela Merkel und ihr Maas-Minister am vergangenen Wochenende nach Moskau: Katzbuckeln am Hofe Wladimir Putins./ mehr

Angela mortis

“….. Hier in Israel fragen mich die Nachbarn, wenn sie von einem Besuch in Deutschland zurückkehren, wie ich mir den plötzlichen Niedergang erkläre, die trübsinnige Stimmung in dem einst hoffnungsvoll wirkenden Land. Obwohl es unfair wäre, Angela Merkel an alledem die Schuld zu geben, ist es auch unmöglich die führende Politikerin des Landes daraus zu entlassen. Es ist während ihrer Kanzlerschaft mit Deutschland etwas geschehen, was sich nicht wieder reparieren lässt./ mehr

“Angela Merkel: Lügen, so durchsichtig wie Frischhaltefolie”

(Julian Reichelt) 14 Jahre Angela Merkel. Die „mächtigste Frau der Welt“ genießt es, als Schutzpatronin von Frieden, Besonnenheit und Dialog gefeiert zu werden. Immer wieder inszeniert sie sich als Künstlerin des Kompromisses, als oberste Diplomatin einer komplizierten Welt voller männlicher Super-Egos. Doch tatsächlich fällt ihre außenpolitische Bilanz ziemlich verheerend aus./ mehr

Merkel macht Deutschland erpressbar

“…. Wenn es also Deutschland nicht gelingt, ein sinnvolles Asylrecht, zum Beispiel nach australischem Vorbild zu installieren, wird sich das Land zunehmend den strategischen Ansprüchen Russlands, der Türkei und den nordafrikanischen Länder (sowie der korrespondierenden Mehrheit in der UNO) unterordnen müssen. mehr hier

«Ich war entsetzt, dass die deutsche Politik der offenen Grenzen so stumpf weiter betrieben wurde

“… Der ehemalige deutsche Drei-Sterne-General Joachim Wundrak will für die AfD Oberbürgermeister von Hannover werden. Er wirft der deutschen Bundeskanzlerin eine «antideutsche» Politik vor, die darauf abziele, Deutschland zu «entstaatlichen» Interview in der NZZ