Schlagwort-Archive: Mode

Mode der Unkenntlichkeit

Von | 27. Juni 2021

Der textile Arm der Genderkämpfer*innen heißt Unisex. Optische Unterschiede zwischen Geschlechtern möchte diese Mode durch „neutrale“ Klamotten einebnen, welche notfalls auch ein Berggorilla tragen kann. Firmen haben sich darauf kapriziert, Medien sind enthusiasmiert. Doch beim großen Durchbruch der Anti-Mode hakt es, weil… Ach, lesen Sie selbst./ mehr

Warum China westliche Unternehmen boykottiert

Von | 27. April 2021

Die chinesische Regierung boykottiert westliche Modeketten, die ihre Besorgnis über Zwangsarbeit in Xinjiang, der größten Region Chinas, zum Ausdruck bringen. Die Unternehmen werden unter Druck gesetzt, ihre Websites um Absätze über ihre Menschenrechtspolitik zu bereinigen, Entscheidungen, die in Xinjiang produzierte Baumwolle nicht mehr zu kaufen, rückgängig zu machen und Landkarten … > weiter lesen

Islamisierung durch Mode-Labels

Von | 4. April 2017

„…..Melanie Elturk, CEO von Haute Hijab, einer führenden US-amerikanischen Hijab-Marke, teilte offenbar einen weit verbreiteten Glauben mit, als sie sagte, dass „Mode einer der Kanäle ist, in dem wir diese kulturelle Verschiebung in der heutigen Gesellschaft beginnen können, um den Hijab in Amerika zu normalisieren.“ (weiter hier)

Dazu brauchen wir die EU-Kommission ganz dringend….

Von | 13. Februar 2013

„…Der italienische EU-Kommissar Antonio Tajani will Europas Modebranche mit einer Vermittlungsagentur zu mehr Kreativität verhelfen. „Wie eine Datingagentur“ soll eine geplante Initiative „Partnerschaften zwischen Designern und kleinen Modeherstellern identifizieren und fördern“, wie die Kommission heute in Brüssel mitteilte…“ (ORF)