Schlagwort-Archive: Murray

Buchtip: Der Wahnsinn der Massen

Von | 30. Oktober 2019

(C.O.) Der britische Autor und Journalist Douglas Murray ist eine jener Figuren des öffentlichen Diskurses, wie sie in Österreich oder Deutschland kaum existieren: stockkonservativ mit einem gehörigen liberalen Einschlag, also in der herkömmlichen politischen Ordnung klar rechts, aber ohne jeglichen Hautgout des Ewiggestrigen, und bar jenes fundamentalkatholischen Miefs, mit dem

> weiter lesen

Wie der Wahnsinn der Massen unsere Gesellschaft zerstört

Von | 16. September 2019

Nach seinem Weltbestseller über die Einwanderungspolitik „Der Selbstmord Europas“ jetzt der „Wahnsinn der Massen“: Douglas Murray über den Wahn, der naturwissenschaftliche Erkenntnisse über Bord wirft, immer neue Glaubenssätze verkündet und immer neue Minderheiten gegen die Mehrheit und andere Minderheiten aufhetzt. mehr hier

Spectator: “Why can’t we speak plainly about migrant crime?”

Von | 4. April 2018

“…Earlier this year, the former founder of the English Defence League, Tommy Robinson, was suspended from Twitter for tweeting a statistic about rape-gangs – something that has been much in the news of late. Indeed if we are not merely going to pass around cat photos on social media, discussion … > weiter lesen

Iconic One Theme | Powered by Wordpress
Datenschutzinfo