Schlagwörter: Nahrung

Das Geschäft mit der Angst vor dem Essen

“….Essen ist heute mit Angst besetzt, Angst, die von Lobbygruppen geschürt wird, um Spenden zu erhalten und die Nachfrage nach bestimmten Produkten zu befördern. So, wie viele Medien die Auflage in die Höhe treiben, indem sie eine nackte Frau auf die Titelseite bringen, halten es manche Umweltschutzorganisationen Weiterlesen

Strafsteuern auf Essen, das dem Staat nicht schmeckt?

In Deutschland soll jetzt die Bevölkerung durch neue Steuern dazu gebracht werden, sich so zu ernähren, wie die Politiker das für richtig halten. Der SPD-Politiker Edgar Franke spricht von einem “Aufschlag in Höhe des halben Mehrwertsteuersatzes” auf Produkte mit umgerechnet mehr als 275 Kalorien je 100 Gramm”. Details hier.