Schlagwörter: Nationen

Buchbesprechung: “Aufstieg und Niedergang von Nationen”

(ANDREAS TÖGEL) Die englischsprachige Erstausgabe des vorliegenden Buches wurde bereits 1982 vorgelegt. Mancur Olsons Werk zählt zu jenen, die auch Jahrzehnte später nichts von ihrer Bedeutung und Aktualität eingebüßt haben. Wenn auch der Titel manche Leser einen etwas anderen Inhalt erwarten lässt, Weiterlesen

Verschweizert die Europäische Union!

Ein Leser meint zur Debatte um die EU:  “Die einzige Form eines geeinten Europas, die beiden Menschen in Europa ankommen könnte, wäre Übernahme des Schweizer Systems durch die Europäische Union, die Abschaffung der Nationalstaaten und die Einrichtung von Kantonen in der Größe unserer oder maximal der deutschen Bundesländer, die zwar einer europäischen Zentralregierung unterstehen, jedoch in einem stark föderalistischen Sinne (Steuerhoheit der Kantone, möglichst viel eigenständige gesetzgeberische Kompetenz, Wettbewerb). Die Europäische Union sollte nach außen lediglich eine Verteidigungsgemeinschaft, Wertegemeinschaft (im Sinne einer aufgeklärten, liberalen und humanistischen Gesellschaft) und Wirtschaftsgemeinschaft sein….”