Schlagwort-Archive: Netanjahu

Warum Israel sich nicht vor Trump fürchtet

Von | 15. November 2016

“—-Mit dem US-Milliardär, so hoffen die Verantwortlichen in Jerusalem, werde nun ein Mann ins Weiße Haus einziehen, der Israels Nahostpolitik deutlich weniger kritisch gegenübersteht. Einer, der Netanjahu vielmehr freie Hand lässt und nicht immer an ihm herumnörgelt. Einer, der sich im Zweifel eher auf die Seite des jüdischen Staates stellt … > weiter lesen

Das wahre Gesicht des Palästinenser-Präsideten

Von | 25. Juni 2016

»Palästinenserpräsident« Abu Mazen hat mit seiner jüngsten Reise nach Europa unter tätiger Hilfe seiner dortigen Anhänger für Klarheit in vielerlei Hinsicht gesorgt. Wurde der ebenfalls Brüssel bereisende israelische Präsident Reuven Rivlin von seinen Gastgebern nahezu genötigt, einem Treffen mit seinem »Amtskollegen« zuzustimmen, konnte der ablehnen, ohne auf Kritik zu stoßen.… > weiter lesen

Warum verhandelt Israel nicht über seinen Untergang?

Von | 20. März 2015

“….Mag schon sein, dass Netanjahus voraussichtliche Wiederwahl die internationale Isolation Israels – die man in deutschen Medien weniger befürchtet als vielmehr für eine gerechte Strafe hält – verstärkt. Nur ist das mitnichten automatisch ein richtiges Argument gegen die israelische Außenpolitik – sondern ein Zeichen dafür, dass der jüdische Staat in … > weiter lesen

Die Rede des israelischen Ministerpräsidenten

Von | 5. März 2015

Hier für alle, die es interessiert, die kontroversiell diskutierte Rede des israelischen Ministerpräsidenten Netanjahu vor beiden Häuser des US-Kongresses im Wortlaut: Liebe Freunde, die Möglichkeit, ein drittes Mal vor dem wichtigsten gesetzgebenden Organ der Welt – dem amerikanischen Kongress – sprechen zu dürfen, bewegt mich tief. Ich danke Ihnen allen, … > weiter lesen