Schlagwort-Archive: NMS

Das völlige Scheitern der Neuen Mittelschule

Von | 22. April 2016

(ANDREAS UNTERBERGER) Die Schulerfolge, die Schüler aus Gesamtschulen (Neue Mittelschule) nach dem Übertritt in Höhere Schulen, etwa in Oberstufengymnasien, HTL oder Handelsakademien, erzielen, sind katastrophal. Das zeigt ebenso wie viele Gespräche mit Lehrern nun auch eine Statistik. Das hindert aber den Genossen an der Spitze der Statistik Austria nicht daran, … > weiter lesen

Treten Sie zurück, Frau Minister!

Von | 7. März 2015

(A. UNTERBERGER) Auch die neueste Studie zeigt, was schon mehrere Berichte erkannt haben: Die Neue Mittelschule ist ein Fehlschlag. Sie kostet viel mehr (300 Millionen jährliche Zusatzkosten!), bringt aber eher noch schlechtere Ergebnisse. Eine blamable Bilanz für eine der wenigen konkreten Maßnahmen der rot-schwarzen Stagnationsjahre. Bei rationaler Analyse müsste dieser … > weiter lesen

Wie die Fehler der Neuen Mittelschule vertuscht werden

Von | 2. April 2014

(A. UNTERBERGER) Der Zentralmatura-Anlauf findet trotz des angeblichen Datenlecks statt – die weit später geplanten diversen Tests wegen dieses Lecks jedoch nicht. Seltsam. Oder doch nicht? Nun es gibt Erklärungen: Erstens erspart sich das Ministerium durch das Streichen der Tests eine Menge Geld, was ja als Folge der Budgetrestriktionen

Das Waterloo der Gesamtschule

Von | 2. Februar 2014

(A. UNTERBERGER) Erstmals liegen nun auch veröffentliche Leistungstests für die neuen Gesamtschulen vor. Das Ergebnis ist klar und eindeutig.
Die „Neuen Mittelschulen“ schneiden bei diesem Test um nichts besser ab als die Hauptschulen. Wobei wir großzügig unter den Tisch fallen lassen,