Schlagwort-Archive: ORF

Ein bemerkenswertes Kanzler-Interview

Von | 17. Februar 2020

(von GEORG VETTER) Viele Jahre hatte ich den Eindruck, dass der ORF einseitig berichtet: Er bevorzugt die linken Vertreter prinzipiell, während bürgerliche Politiker grundsätzlich in schlechterem Licht erscheinen. Möglicherweise habe ich mich geirrt. Seit letztem Freitag bin ich mir nicht mehr sicher,

Wie wir die Rundfunk-Zwangsabgabe killen könnten

Von | 22. Dezember 2019

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist nicht besonders populär. Wie wäre es aber, wenn sie sich plötzlich als Verbündete im Kampf gegen die hier und da nicht sonderlich populäre „Demokratieabgabe“ („Ein Beitrag zur Funktionsfähigkeit der Gesellschaft“, Jörg Schönenborn) erweist? Sie könnte sogar zum Systemkollaps beim „Beitragsservice“ führen. Aber nur, wenn alle mitmachen. … > weiter lesen

Wer wen warum wählte

Von | 1. Oktober 2019

“…Klima, Integration, soziale Sicherheit: Die Institute SORA und ISA haben für den ORF die wichtigsten Wahlmotive unter die Lupe genommen. Wenig überraschend unterschieden sich die wichtigsten Wahlthemen je nach Wählerschaft deutlich. Und nach Alter, Geschlecht und Bildung zeigt sich ein klar differenziertes Wahlverhalten.” mehr hier

Der ORF, ein Bollwerk der Aufklärung

Von | 18. Juni 2019

(C.O.) Der ORF sendet gerade einen Themenschwerpunkt unter der Bezeichnung “Mutter Erde”. Das ist insofern erstaunlich, als die Erde weder die Mutter des ORF-Chefs noch von sonst irgend jemandem ist. Was bedeutet “Mutter Erde” eigentlich? Ein Blick auf Wiki ergibt: Mutter Erde bezeichnet im religiösen Sinn verschiedene Vorstellungen von > weiter lesen

Jan Böhmermann: Der ORF sendet Distanzierung vom Gesendeten

Von | 7. Mai 2019

(C.O.)Im gestrigen ORF-“Kulturmontag” nennt der mittelbegabte deutsche Satiriker Jan Böhmermann Österreich ein Land mit “acht Millionen Debilen”. Das ist natürlich eine Anspielung auf Thomas Bernhard, ist trotzdem eher zum Gähnen und wird vermutlich all jene Millionen Debile freuen, die dafür auch noch ORF-Zwangsabgabe zahlen. Ist doch bekanntlich nichts vergnüglicher als … > weiter lesen

Was bitte ist der Unterschied zwischen Umsatz und Gewinn?

Von | 3. Mai 2019

ORF.at berichtet:” In den drei Monaten nach der Ankündigung zum Ausstieg aus dem INF-Abrüstungsvertrag haben die USA nach Angaben von Aktivisten für mehr als eine Milliarde Dollar neue Raketen bestellt. Mit sechs Rüstungsfirmen wurden Verträge in Höhe von 1,1 Milliarden Dollar (rund 980 Mio. Euro) abgeschlossen, wie die Internationale Kampagne > weiter lesen