Schlagwörter: Orientalistik

„Europa wird am Ende des Jahrhunderts islamisch sein.“

“…..Es sei ein Fehler der Europäer, den Islam als Religion des Friedens im christlichen Sinn zu sehen (freilich hätten die vergangenen Jahrhunderte gezeigt, dass auch die Christen ihre Feinde nicht liebten). Pazifismus sei den Muslimen fremd, sie seien nicht angehalten, „irgendjemanden zu mögen“….” (weiter hier)