Schlagwort-Archive: Palästinenser

Nahost: Wer an eine “Lösung” glaubt, muß Europäer sein

Von | 28. Mai 2021

“… In Gaza spielen die Kinder im Abwasser. Das führt zu Krankheiten und allgemein einem schrecklichen Leben. Es wäre ein Leichtes, ein Kanalsystem zu bauen – 50 bis 60 Prozent der Menschen in Gaza sind arbeitslos, sie könnten beschäftigt werden, um Abwasserkanäle zu graben, damit ihre Kinder nicht mehr im … > weiter lesen

Wenn Araber mit ethnischen Säuberungen gegen Palästinenser vorgehen

Von | 16. April 2021

Die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) hat den Irak gebeten, Beobachter zu den palästinensischen Parlamentswahlen zu entsenden, falls und wenn diese am 22. Mai abgehalten werden. Die Einladung wurde anlässlich eines Treffens in Bagdad vom Botschafter der PA im Irak, Ahmed Akl, an Mohamed al-Halbousi, den Sprecher des irakischen Repräsentantenrates, ausgesprochen.… > weiter lesen

Wieder US-Steuergeld für korrupte Palästinenser

Von | 27. Februar 2021

Ungeachtet der grassierenden Korruption innerhalb der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) bereitet sich die US-Regierung von Präsident Joe Biden darauf vor, die bedingungslose Finanzhilfe für die Palästinenser wieder aufzunehmen.

«Die Aussetzung der Hilfe für das palästinensische Volk hat weder zu politischen Fortschritten noch zu Zugeständnissen der palästinensischen Führung geführt», sagte der Sprecher … > weiter lesen

Das traurige Schicksal der Christen in Betlehem…

Von | 18. September 2020

Die Notlage der Christen, die unter der Palästinensischen Autonomiebehörde im Westjordanland und der Hamas im Gazastreifen leben, wird von der internationalen Gemeinschaft und den im Nahen Osten ansässigen ausländischen Journalisten oft ignoriert. Es ist bemerkenswert, dass die christliche Bevölkerung im Gebiet von Bethlehem von 86% im Jahr 1950 auf weniger … > weiter lesen

Israel räumt Palästinensern Millionen-Kredit ein

Von | 13. Mai 2020

Israel räumt der palästinensischen Autonomiebehörde einen Kredit in Höhe von knapp 800 Millionen Schekel (210 Millionen Euro) ein, um wegen der Corona-Krise ausbleibende Zolleinnahmen auszugleichen. Die Kreditzahlungen würden ab Juni über einen Zeitraum von vier Monaten ausgezahlt, sagte ein israelischer Regierungsvertreter am Montag. Die Palästinenser äußerten sich zunächst nicht zu … > weiter lesen

Politik des Elends

Von | 11. Dezember 2019

Während Israel weiterhin nach Möglichkeiten zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Palästinenser im Gazastreifen sucht, sabotieren die Führer der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) weiterhin die Interessen ihres eigenen Volkes. Diese Führer sind gegen den Bau eines neuen Krankenhauses im von der Hamas regierten Gazastreifen. Sie sind auch gegen eine israelische Initiative zum … > weiter lesen