Schlagwörter: Papst Franziskus

Franziskus und der Sozialismus

“… In seiner vor kurzem vorgestellten Enzyklika geißelt Papst Franziskus das Streben nach Geld und Profit. Doch gerade in Zeiten einer weltweit ausgerufenen Pandemie bräuchte es ein Kirchenoberhaupt, das den 1,3 Milliarden Gläubigen, die vielfach in Schwellen- und Entwicklungsländern leben, erklärt, dass der Weg in ein besseres Leben nur über Marktwirtschaft, Privateigentum und Wettbewerb führt. / mehr