Schlagwörter: Rat

Aus meinem Posteingang

Natürlich ist es bedauerlich und nicht nachvollziehbar, dass sich die EU Regelungen gegeben hat, wo ohne Sinn und Not einzelne Mitglieder nicht mitstimmen dürfen, aber aufs Ergebnis wird sich das wohl wenig auswirken. In der Regel wird sich die Mehrheit durchsetzen und die Wahrscheinlichkeit, dass dies die sog. „Hartwährungsländer“ sein werden, ist eher gering. Allerdings sollte man bei der ganzen Debatte auch im Auge Weiterlesen

Österreichs Teilentmachtung in der EZB

(C.O.) Dass die Republik Litauen am 1.1.2015 den Euro einführen wird, dürfte die meisten Österreicher nicht sonderlich stark bewegen. Und trotzdem berührt der Beitritt der tüchtigen Balten zur Eurozone die österreichische Interessen in nicht unerheblichem Ausmaß, was aber hierzulande eigentümlicherweise kaum Gegenstand Weiterlesen