Schlagwort-Archive: Renten

Die Pensionsbombe explodiert

Von | 7. April 2015

(ANDREAS UNTERBERGER) Eine brandneue Studie von „Eco Austria“ zeigt Dramatisches: Das Pensionssystem ist in höchster Not. Es braucht ständig mehr Staatszuschüsse und ist damit Hauptursache der Budget- und Schuldenkatastrophe. Die in der Schüssel-Epoche erreichten Sanierungsverbesserungen sind seither wieder gezielt zunichte gemacht worden (auch mit Mitwirkung der ÖVP). Die langfristige Verschlechterung … > weiter lesen

Renten: Das geht sich beim besten Willen nicht aus….

Von | 8. Januar 2015

“……Bei Einführung der Rentenversicherung 1889 durch Otto von Bismarck betrug das Renteneintrittsalter 70 Jahre, die durchschnittliche Lebenserwartung nur um die 40 Jahre.
Heute liegt das Eintrittsalter tiefer, bei gut 65 Jahren; selbst wenn wir ein Eintrittsalter von 67 Jahren veranschlagen, auf das es bis 2029 klettern soll, liegen wir unter … > weiter lesen

Die belogene Generation

Von | 15. Dezember 2014

“….Wer heute 30, 40 oder 50 ist, gehört zur belogenen Generation. Niemals in der jüngeren Geschichte dieses Landes war die Rente so unsicher wie heute. Es sind zwei Betrugsfälle des Staates und seiner Institutionen, die diese belogene Generation wegzustecken hat…..” (hier)