Schlagwort-Archive: Roma

Und wie willkommen wären 10.000 Sinti und Roma gewesen?

Von | 9. September 2015

(C.O.) So viel Ergriffenheit über die vermeintliche eigene moralische Überlegenheit war schon lange nicht in diesem Lande. Im Endlosschleifen-Modus beglückt sich der politisch-mediale-Komplex, die hiesige twitter-Blase und das juste milieu im Wiener Bobostan laufend selbst dazu, die vermutlich besten Menschen dieses Planeten,

Gehört Verschweigen zum journalistischen Geschäft?

Von | 20. Oktober 2013

(C.O.) “Ein vermutlich als Säugling entführtes Mädchen ist im Alter von vier Jahren in Griechenland bei einer fremden Familie entdeckt worden. Wer die biologischen Eltern sind, ist noch unklar. Die Behörden suchen europaweit,” berichtet der Online-Standard. Die linksliberale “Süddeutsche” hingegen berichtet wie andere deutschsprachige Medien so: … > weiter lesen