Schlagwörter: Rothschild

Eine Bankiers-Familie, älter als die Rothschild-Dynastie

The London firm was started in 1672 by Richard Hoare and has tended to the affairs of diarist Samuel Pepys, poet Lord Byron and novelist Jane Austen. That’s almost a hundred years older than the famous Rothschild dynasty, which was founded in the 1760s. After more than three centuries of continuous operation, the family still runs the show, overseeing about 4.4 billion pounds ($5.6 billion) of deposits and sticking to a traditional way of doing business. mehr hier

Die Fed wird 100. Grund zu feiern?

“…..Die Geschichte der mächtigsten Notenbank der Welt beginnt mit einer Geheimmission. In einer Novembernacht im Jahr 1910 treffen sich acht Männer auf einem verlassenen Bahnsteig der Kleinstadt Hoboken, wenige Kilometer vor Manhattan. Einer von ihnen, Senator Nelson Aldrich, hatte die Gruppe zu großer Vorsicht eingeschworen: Redet mit niemandem auf dem Weg, schüttelt die Reporter ab und sagt euren Familien, ihr fahrt auf Entenjagd….” (“Format“)