Schlagwort-Archive: Satire

Zirkus Bessermensch entlässt seine Clowns

Von | 22. Dezember 2020

“… Um als Menschenfeind zu gelten, muss man weder Björn Höcke heißen noch Mitglied im Ku-Klux-Klan sein. Es reicht, wenn man in der Absicht, rechte Spießer zu entlarven, diese auf der Bühne parodiert. Oder wenn man in einer Satiresendung Leute auf die Schippe nimmt, die selber draufgesprungen sind. Das deutsche … > weiter lesen

Wo sich der Spaß aufhört

Von | 12. Januar 2015

(LUKE LAMETTA) Satire? Das heißt bitteschön: Sich über die FPÖ lustig machen. Über die FDP, Investmentbanker und den zu schönen Karl-Heinz Grasser. Über BILD, Kronen Zeitung oder die Katholerer Kirche. Schreiend komisch und immer das Überraschungsmoment auf seiner Seite! Die Anstalt, Stermann & Grissemann, Gernot Hassknecht und die heute-show – … > weiter lesen