Schlagwörter: Saudi-Arabien

Atombomben für islamische Extremisten?

The House of Representatives’ Committee on Oversight and Reform has issued a report on a plot to make billions of dollars by selling Saudi Arabia sensitive American nuclear technology that could allow the Kingdom to develop nuclear weapons. The scheme required breaking US law, which forbids technology transfers that might allow nuclear proliferation. mehr hier

Terror-Paten, aber unsere Terror-Paten

(C.O.) Dass dieser Tage ausgerechnet Saudi-Arabien das benachbarte Emirat Katar beschuldigt hat, ein Hauptsponsor des Terrors zu sein, entbehrte nicht einer subtilen kabarettistischen Note. Wenn ein Pate des islamischen Extremismus einen anderen Paten des islamischen Extremismus einen Paten des islamischen Extremismus heißt, dann hat das schon was. Irgendwie erinnerte der Vorgang an eine berühmte Szene im Film “Casablanca”, in der der korrupte Captain Louis Renault Weiterlesen

Schweden: Der Kollaps der “feministischen Außenpolitik”

“……Hat Schweden, dessen Regierung sich als feministisch bezeichnet und wo Außenministerin Margot Wallström explizit postuliert, eine ‚feministische Außenpolitik‘ zu verfechten, Hand dazu geboten, Saudiarabien in ein Uno-Gremium zur Promotion von Frauenrechten zu wählen? Das ist eine Frage, die schwedische Journalisten derzeit lebhaft interessiert. Mit einer Anfrage an das Stockholmer Außenministerium ist die liberale Tageszeitung Svenska Dagbladet allerdings nicht weit gekommen…..” (hier)

Nicht verschleiert? Hinrichten und an Hunde verfüttern!

„A woman in Saudi Arabia pictured without a hijab is facing calls for her execution. Some social media users reacted with outrage after the emergence of the image taken in capital city Riyadh, with one man calling for the state to ‚kill her and throw her corpse to the dogs‘.” (weiterlesen hier)

Saudiregierung gesteht: Wir haben Terror finanziert

“……Inzwischen geht ja kein Artikel über den Nahen Osten mehr, ohne dass ausdrücklich erwähnt wird, wie Saudi Arabien den islamistischen Terror finanziert habe. Das hat man auch in Riad gemerkt, wo inzwischen eine Politik der „neuen Offenheit“ verkündet wurde. Und die Resultate sind bemerkenswert, gibt die saudische Regierung doch in der Tat inzwischen erstmalig ganz offen zu, in der Vergangenheit im Ausland Islamisten finanziert und unterstützt zu haben…..” (hier)

Abgeschoben, weil zu Hause Bibel gelesen

27 Lebanese Christians have been arrested and then deported to Lebanon after being found with Bibles in their homes and praying during the Virgin Mary festival.
They were charged with conducting non-Islamic prayers.
Saudi regime officials have not acknowledged that the Virgin Mary is of an elevated position in the Quran.
Children are also included in the 27 people to be deported, although the exact amount has not been revealed yet.
It was the Saudi religious police who had arrested them in the Al-Aziziyah neighborhood of Mecca. (hier)