Schlagwörter: Schleier

Ein Terrorprozess hinter Schleiern

“Was soll ein Richter machen, wenn er nicht sieht, wer vor ihm steht? Naheliegende Möglichkeit: Nachfragen. Genau dies tat Prozessleiter Daniel Rechenmacher vom Straflandesgericht Wien am Donnerstag, als die Justizwache eine vollständig schwarz verschleierte Person – nicht einmal ein Sehschlitz war vorhanden – als Angeklagte in den Saal führte. „Wer ist die verschleierte Frau?“, wollte er von den Wachebeamten wissen. Es handle sich um die Angeklagte, wurde dem Herrn Rat beschieden……” (hier)