Schlagwörter: Schule

Warum Schulen die Sozialamts-Kunden von morgen produzieren

(JOSEF STARGL) Einerseits soll die Beschäftigungsfähigkeit von Jugendlichen gefördert werden, aber andererseits werden in einer romantisch verklärten Idylle einer Versorgungsschule immer mehr Kunden für das „Sozialamt“ produziert.
In zahlreichen Schulen bemühen sich die Apostel des Egalitarismus um eine Verhinderung des Leistungswettbewerbes. Die Schüler sollen Weiterlesen

Die Sache mit dem lebenslangen Lernen

(JOSEF STARGL) Wer hat in seiner Jugend die Feststellung „Wenn du nicht lernst, dann wird nichts aus dir!“ verstanden und „für wahr gehalten“? Lebensbegleitendes Lernen? Ein Leben nur mit Lernen? Der Mensch als ein Lernender? Suchen und Lernen als Sinn des Lebens? Leben lernen als Verantwortung?
Zeit seines Lebens strebt der Mensch nach Verbesserung, Weiterlesen

Der total überwachte Student (nein, nicht in China)

For Ingrid, a 15-year-old in La Crosse, Wisconsin, going to high school means being monitored on surveillance cameras in her hallways and classrooms. Students are required to carry their school supplies in clear backpacks, as ordinary backpacks might be used to conceal a weapon, she said. Water bottles must also be clear, so school officials can see the color of the liquid inside. The monitoring continues on the laptops students use in school. Teenagers are warned that the school is tracking what they do, and that they can get in trouble for visiting inappropriate websites  mehr hier

Die ÖVP lässt wieder hoffen – und 18 Fragen offen

(ANDREAS UNTERBERGER) Die Volkspartei hat in zwei wichtigen Aspekten im Bereich von Migration und Islamisierung jetzt endlich wieder mit vernünftigen Vorschlägen positive Akzente gesetzt. Ganz offensichtlich hat die empörte Reaktion von ÖVP-Mitgliedern und -Wählern auf das seltsame Linksblinken Weiterlesen