Schlagwörter: Soziale Gerechtigkeit

Das “Soziale-Gerechtigkeit”-Geschwurbel

(MARCUS FRANZ)  Das schwülstige Hantieren mit hehren Begriffen wie „Gleichheit“, „Solidarität“ und „soziale Gerechtigkeit“ durchzieht den kontinentaleuropäischen  politischen Alltag wie der sprichwörtliche rote Faden. Quer über die Parteigrenzen sind sich alle einig: Diese unsere Grundwerte sind zu schützen! Und trotzdem oder gerade deswegen muss die Bedeutung, die Gültigkeit und vor allem der Sinn dieser Begriffe immer wieder hinterfragt werden:  Es könnte nämlich sein, Weiterlesen