Schlagwörter: SPÖ

Die Chance der Sozialdemokratie

(ANDREAS UNTERBERGER) “Warum tut sie sich das an?” Das ist wohl derzeit die am häufigsten gestellte Frage in Gesprächen beim vorweihnachtlichen Glühwein. Jeder weiß sofort, um wen man sich da Sorgen macht. Da braucht man gar keinen Namen mehr zu sagen. Eigentlich könnte einem das Schicksal der Frau ja gleichgültig sein, wenn man mit ihr weder verwandt noch befreundet ist. Jedoch: Ihre Situation ist ein Fanal einer epochalen Entwicklung Weiterlesen

SPÖ versucht sich mit neuem Mann ins Koalitionsspiel zu bringen

(ANDREAS UNTERBERGER) Während in der Öffentlichkeit derzeit nur die Koalitionsvarianten Schwarz-Grün oder Schwarz-Blau diskutiert werden, versucht man bei den Sozialdemokraten – vorerst sehr diskret –, sich auch wieder selbst als Koalitionspartner ins Spiel zu bringen. Führenden SPÖ-Drahtziehern Weiterlesen

Die Wahlen und die Frauen

(ANDREAS UNTERBERGER) “….Nun hat sich gezeigt: Dieses Frauenargument, die angebliche Wichtigkeit der Kandidatur von möglichst vielen Frauen, ist lediglich im Kreis der politmedialen Blase relevant. Das gilt auch für die männlichen Angehörigen dieser Blase, drehen diese doch schon längst selbst ohne nachzudenken ständig die feministischen Gebetsmühlen. Die “Wählerinnen und Wähler” lassen sich hingegen in keiner Weise von den feministischen Krämpfen beeinflussen.” mehr hier