Schlagwörter: Target

4 Tips zum 60er der EU

“….Die Target-Salden innerhalb des Zentralbankensystems steigen und steigen. Allein die Bundesbank hat ungedeckte Überweisungen von netto 814 Milliarden Euro für andere Länder des Euro-Systems kreditieren müssen. Das entspricht etwa der Hälfte des deutschen Nettoauslandsvermögens. Die Target-Kredite finanzieren Weiterlesen

Euro-System knirscht: Das Billionen-Risiko der Bundesbank

“Auf rund 800 Mrd. € sind die Forderungen der Deutschen Bundesbank im System der Zentralbanken des Euro-Raums (Euro-System) im Januar gestiegen. Das ist der höchste je erreichte Wert. Für die Ausstände garantieren letztlich die deutschen Bürgerinnen und Bürger. Die Bundesbank rechnet sogar damit, dass die Forderungen weiter steigen, wie Vorstand Carl-Ludwig Thiele jüngst in einem Beitrag für das «Handelsblatt» schrieb…..” (weiter hier)

Die Rückkehr des Target-Monsters

“….In letzter Zeit ist es eher still geworden um das Thema Target2-Verbindlichkeiten – und das, obwohl diese Taget2-Salden wieder Stände erreichen, wie wir sie zur Zeit der Finanzkrise und während der Euro-Krise im Jahr 2012 gesehen hatten. Auf die Problematik der Taget2-Salde, die im Grunde Ungleichgewichte der Kapitalstörme signalisieren, hatte zuerst Hans-Werner Sinn hingewiesen – und sich damit zunächst Kritik eingehandelt. Inzwischen aber sind die Thesen Sinns allgemein anerkannt, auch wenn es vereinzelt noch Ökonomen gibt, die meinen, das spiele keine Rolle, Zentralbanken könnten diese Ungleichgewichte irgendwie nullen – Vodoo-Ökonomie Weiterlesen

Griechenland: Es wird eng und enger

“……Die Target-2-Verbindlichkeiten Griechenlands sind erneut massiv gestiegen. Lagen sie am 14.April noch bei 91,15 Milliarden Euro, so meldete die griechische Zentralbank soeben, dass die Forderungen auf nun 96,4 Milliarden Euro hochgeschnellt sind. Im März waren es noch lediglich 76 Milliarden Euro gewesen (siehe dazu unseren Artikel “Target2-Salden senden Warnsignale“). Zu große Ungleichgeewichte der Target2-Salden sind ein Signal für Stress im Finanzsystem – man darf vermuten, dass die Target2-Forderungen der Bundesbank nach oben schnellen (Zahlen liegen hierfür noch nicht vor)….” (Hier)