Schlagwörter: Tatsachenmensch

Bloß keine Tatsachen!

“Die Tatsachenmenschen haben abgewirtschaftet: In der Krise wird deutlich, dass Kapitalismus und Neoliberalismus keine Hoffnung bereithalten,” schreibt der Journalist Jakob Augstein auf “SpigelOnline”. Klar, wird höchste Zeit, dass wir uns nicht mehr mit den Tatsachen auseinandersetzen; und schon gar nicht als Journalisten, Weiterlesen